Balkon und Terrasse

Jeder Balkon kann zum Solarpark werden.
Jeder Balkon kann zum Solarpark werden.

Der Balkon oder die Terrasse ist eingerichtet nur Strom gibt es keinen - hier bringt der I-Mehr® Strom hin wo es sonst keinen gibt.

Eine neue, gedämmte Fassade für Kabeldurchführungen zu beschädigen kann viel Ärger mit dem Vermieter bedeuten. Mit einem Minimum an Platzverlust auf dem Balkon und ohne Löcher in den Wänden und der Fassade bringt ihnen der I-Mehr®  auch hier den Strom direkt auf den Balkon. Ob zum abendlichen Genießen im Sommer, zum fernsehen oder für ihre weihnachtlichen Deko - Beleuchtung.

 

Die Solarpanele können Sie wie Balkonkästen aussen am Balkon anbringen und so regenerativ und einfach ihren eigenen Strom erzeugen. Die Solarpanele können gleichzeitig als Sichtschutz dienen und so ihre Privatsphäre schützen.

 

Wenig Platzverlust und die Tragbarkeit kommen Ihnen entgegen.
Wenig Platzverlust und die Tragbarkeit kommen Ihnen entgegen.

Mit dem I-Mehr® ernten Sie bei wenig Platzbedarf kostenlosen Sonnenstrom auf ihrem Balkon. Auch bei Regen kann ihr I-Mehr® auf dem Balkon bleiben. Wieviel Sonnenstrom sie ernten können hängt von der Ausrichtung ihres Balkons, wo auf dem Balkon sie die Solarmodule montieren und wie sie die Solarmodule ausrichten ab. Auch Hindernisse wie Bäume, benachbarten Gebäude oder auch die mögliche Seitenverkleidungen des Balkons beeinflussen den Ertrag. Wieviel Energie sie im I-Mehr® speichern können hängt von der Aussentemperatur ab.

TIPP: Um bei Frost die Kapazität der Batterien voll nutzen zu können empfehlen wir den I-Mehr®in der Wohnung bzw. in einem beheizten Raum aufzustellen und die Leitungen zu den Solarpanelen durch die Wand zu führen.

Fast nicht zu erkennen und doch effektiv.
Fast nicht zu erkennen und doch effektiv.

 

 

 

ESS systems made in GERMANY

30.07.2018

Qinous nimmt Energiespeicher in Namibia in Betrieb und versorgt die Chobe Water Villas mit Strom aus der Photovoltaikanlage auch wenn keine Sonne scheint. Mehr zu dem System erfahren Sie hier oder hier..

Ex.CE.L Unternehmensberatung und Arbeitsschutz
Ex.CE.L Unternehmensberatung und Arbeitsschutz

Neue Fassung der DIN VDE 0100 420 seit 18.12.2017 in Kraft. Sogenannte Brand-schutzschalter (AFDD's) jetzt u.U. zwingend einzusetzen. Siehe VDE Verlag

HipHop, Zumba, Tanzkurse...
HipHop, Zumba, Tanzkurse...

...Unabhängigkeit vom Energieversorger - unbezahlbar!

...autonomy from your energy supplier is invalueable!

Fuel cell...

+ + NEWS + +

14.04.2017:

spiegel.de:

"Forscher prognostizieren gigantischen Solarboom"

Zum Artikel

mehr

07.04.2017:

faz.de:

"Brennstoffzellen - Heizgerät / Fuel cell heating and ventilation system"

Zum Artikel

mehr

08.02.2014:

Jahresübersicht eines I-Mehr® auf einem Balkon zum Download verfügbar.... mehr

01.10.2013:

Eigentümerversammlung untersagt die Nutzung von Solarzellen an Balkonen mehr

2013/10/01:

Condominium owners meeting prohibits the use of solar cells on balkony more

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, einschließlich Bilder, Videos usw. sind urheberrechtlich geschützt ©. Das Urheberrecht liegt sofern nicht anders gekennzeichnet bei dem EIgentümer dieser Seite. Sofern Sie Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten können Sie uns gerne auf der Seite Wer wir sind... fragen.

Wer Inhalte unerlaubt kopiert oder verändert macht sich §106 ff.UrhG strafbar.